Aktuelles

26.02.2020

Interessante Führungen anlässlich des 30. Geburtstags der Neuwieder Zooschule

Die 50 wissenschaftlich geführten Zoos in Deutschland stützen sich bei ihrer Arbeit auf vier Säulen: Arten- und Naturschutz, Forschung, Erholung, sowie Bildung. Um den Bildungsauftrag zu erfüllen, gib...

Mehr erfahren keyboard_arrow_right

19.02.2020

Handys für den Lebensraum von Menschenaffen

Handys sind aus dem Alltag vieler Menschen nicht mehr wegzudenken und die meisten kaufen sich alle zwei Jahre ein neues Gerät. Aber wohin mit den alten Mobiltelefonen? Der Zoo Neuwied hat eine sinnvol...

Mehr erfahren keyboard_arrow_right

12.02.2020

"Kuscheln" unter Tieren: Warum ist Fell- und Gefiederpflege so wichtig?

Schimpansen widmen sich gerne und ausgiebig der gegenseitigen Fellpflege, aber nicht nur von den Menschenaffen ist dieses Verhalten bekannt. Auch Papageien, Pinguine, Przewalskipferde und viele andere...

Mehr erfahren keyboard_arrow_right

05.02.2020

Zootier des Jahres 2020: Der Beo

Es ist ihre Stimme, die den Vögeln das normale Leben schwer macht: Weil Beos sogar besser sprechen und imitieren können als so mancher Papagei, sind die Tiere besonders im asiatischen Raum vielgehande...

Mehr erfahren keyboard_arrow_right

29.01.2020

Endlich wieder Nachwuchs bei den Springtamarinen

Springtamarine erkennt man gut an ihrem tiefschwarzen Fell und ihrer Mähne um den Kopf herum, welche die nackten Ohren bedeckt. Im Zoo Neuwied lebt ein Pärchen dieser Krallenaffen in einem Gehege in ...

Mehr erfahren keyboard_arrow_right

22.01.2020

Wunschliste der Tiere – ein tierisches Dankeschön

Futterbälle, Strickleitern, Heuwürfel, Kletterseile oder Bürsten für die Ziegen - dies und vieles mehr kam im Dezember in zahlreichen Paketen in den Zoo Neuwied. Sehr viele Wünsche der tierischen Wuns...

Mehr erfahren keyboard_arrow_right